Die Geschäftsleitung


Iris Becker ist seit mehr als 25 Jahren als Expertin für deutsch-indische Zusammenarbeit tätig. 2000 gründete sie Let’s bridge IT in Freiburg und 2007 eine weitere Niederlassung in Bangalore/Indien. Seit Frühjahr 2014 leitet sie das Marketing- und Kooperationsbüro der Stadt Karlsruhe/Baden-Württemberg in Pune/Indien.

Nach dem Abschluss des „Master of Art“ arbeitete sie 10 Jahre im Auftrag der Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) in Projekten der internationalen Entwicklungszusammenarbeit in Asien und Afrika. Zudem war sie acht Jahre in der Geschäftsleitung eines Softwareunternehmens tätig, davon drei Jahre in London. Sie hat ein tiefes Verständnis für die vielfältigen Kulturen der Welt entwickelt, insbesondere für die indische.

Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse bringt sie nicht nur erfolgreich in die Unterstützung und Begleitung europäisch-indischer Wirtschaftskooperationen ein, sie leitet auch Cross Culture Seminare in Firmen und ist Gastdozentin an den Universitäten Tübingen und Konstanz.